IMIS | Flanders Marine Institute
 

Flanders Marine Institute

Platform for marine research

IMIS

Publications | Institutes | Persons | Datasets | Projects | Maps
[ report an error in this record ]basket (0): add | show Printer-friendly version

Zur Kenntnis von Sepioteuthis loliginiformis (Rüppell & Leuckart 1828)
Adam, W. (1938). Zur Kenntnis von Sepioteuthis loliginiformis (Rüppell & Leuckart 1828). Arch. Molluskenkd. Senckenberg. Nat.forsch. Ges. 70: 52-59
In: Archiv für Molluskenkunde der Senckenbergischen Naturforschenden Gesellschaft. Schweizerbart: Stuttgart. ISSN 0003-9284, more
Peer reviewed article  

Available in  Author 

Keywords
    Taxonomy; Sepioteuthis loliginiformis (Rüppell & Leuckart, 1828) [WoRMS]; Marine

Author  Top 

Abstract
    Diese Art, die zuerst von Rüppell & Leuckart (1828) als Chondrosepia loliginiformis beschrieben wurde, war bisher äußerst zweifelhaft. Die Originalbeschreibung nach einem von Rüppell im roten Meere an der Küste bei Mohila gefundenen Exemplare langt bei weitem nicht aus um die Art wiedererkennen und von den anderen Sepioteuthis - Arten unterscheiden zu können. Das einzige Kennzeichen, das uns an seiner Abbildung auffällt, sind die Flossen, die ihre größte Breite weit hinter der Mitte der dorsalen Mantellänge haben.

All data in IMIS is subject to the VLIZ privacy policy Top | Author